- Scarlett -

Credits

The-Peril Designer Bilder
Pick me up now, I need you so bad.

Hallo ihr Lieben. Ich bin bei meinem niedrigsten Gewicht in diesem Jahr angekommen, 61.3kg  Die letzten Tage habe ich kaum gegessen und somit ziemlich abgenommen - bestimmt 2kg -, der Grund dafür ist jedoch kein besonders schöner. Mein Freund will sich anscheinend von mir trennen  Mir geht's so beschissen, ich könnte die ganze Zeit nur noch heulen.
Aber mal von vorne. Samstag bin ich wie immer nach der Arbeit zu ihm gefahren und habe bei ihm geschlafen. Sonntag waren wir gemeinsam mit seinem besten Freund im Krankenhaus, weil seine Freundin dort liegt, danach sind wir wieder nach Hause und haben uns bei dem schönen Wetter zwei Stühle auf den Balkon gestellt und uns in die Sonne gesetzt. Kurzum, ein ganz normaler Sonntag. Wir haben uns zwischendurch etwas in die Haare bekommen, was in letzter Zeit häufiger vorgekommen ist. Es ging darum, dass ich das Gefühl hatte, dass er kaum mit mir gesprochen hat und die ganze Zeit irgendwas anderes gemacht hat anstatt sich mit mir zu beschäftigen. Er hat z.B. den ganzen Nachmittag Prospekte durchgeblättert und seinen Balkon ausgemessen, weil er dafür neue Möbel kaufen möchte. Ist ja auch alles in Ordnung, nur kann man dabei doch auch miteinander reden, ich komme mir dann immer so überflüssig vor. Wie auch immer, wir haben uns dann auch wieder eingekriegt, den Abend vorm Fernseher verbracht, er hat mich dann nach Hause gebracht und alles war wie immer. Montag haben wir nur kurz im Icq geschrieben, weil wir beide den ganzen Tag unterwegs waren. Dienstag vormittag haben wir ein paar Sms hin- und hergeschickt, auch da war alles im Lot. Tjoa und dann am Abend ging's los. Er kam irgendwann ins Icq, wir haben normal geschrieben und auf einmal fragte er mich ob ich mir unsere Beziehung eigentlich anders vorgestellt habe. Ich meinte, dass das nicht so ist, auch wenn ich manchmal so rumzicke und mich vernachlässigt fühle, aber dass ich doch sehr glücklich bin mit ihm! Ich habe ihn dann zurück gefragt wie es bei ihm ist, denn ich hatte schon länger den Verdacht, dass er nicht ganz so zufrieden ist, er hat sich irgendwie verändert in seinem Verhalten mir gegenüber, z.B. verliert er schneller die Geduld und so. Naja, erst meinte er, dass er das gar nicht genau sagen könne, aber nachdem ich ihn noch 2mal gefragt habe, legte er dann los. Dass er momentan das Gefühl hat, er würde lieber alleine sein und keine Freundin haben, weil er den Kopf nicht frei hat und nicht weiß ob er bereit ist, so viel in ne Beziehung zu investieren. WUMM. Ich hab gedacht, mir schlägt jemand ins Gesicht. Ich saß vor'm Pc und habe losgeheult wie ne Blöde. Wir haben dann noch ziemlich lange geschrieben und ich meinte immer wieder, dass ich ihm Zeit geben kann, wenn er erstmal Ruhe haben will. Er meinte nur, dass er nicht mit mir spielen will und gerne erstmal für sich sein will. Er hat aber auch gesagt, dass wir darüber nochmal persönlich sprechen sollten, immerhin. Direkt nachdem er dann offline gegangen ist habe ich ihm noch eine Sms geschickt und ihm gesagt, dass ich ihn liebe. Das habe ich ihm bisher noch nicht gesagt (ich bin nicht der Typ Mensch, der sowas einfach nur dahin sagt, ich muss mir da erst 100%ig sicher sein), aber ich dachte, sag es ihm jetzt, sonst ist es womöglich zu spät. Gestern vormittag kam dann ne Sms zurück, er hat mich ja auch sehr geliebt, aber er wäre sich eben nicht sicher, ob das immer noch so ist, es wäre irgendwie "anders". Und er wüsste eben nicht, ob er überhaupt bereit ist für ne neue Beziehung, dass es vielleicht zu früh gewesen wäre (seine letzte Beziehung liegt über 2 Jahre zurück :/ ). Das fällt ihm nach 4 Monaten ein. Naja, ich habe dann nochmal geschrieben, dass wir da erstmal drüber sprechen sollten und er mri viel zu wichtig ist, als dass ich ihn einfach kampflos gehen lasse. Seitdem habe ich nichts mehr von ihm gehört  
Ich habe das Gefühl, als hätte mir jemand mein Herz herausgerissen. Ich war so glücklich mit ihm, wir haben so viele Pläne gemacht, wir wollten vieles gemeinsam unternehmen, im Sommer in den Urlaub fahren und er hatte schon gefragt, ob wir nächstes Silvester zusammen wegfahren, dabei ist das noch so lange hin. Sowas sagt man doch nicht einfach, wenn man keine gemeinsame Zukunft sieht. Und bis vor ein paar Wochen hatte ich wirklich das Gefühl, dass er auch seht glücklich mit mir ist, er hat mir das auch oft gesagt. Wir haben so viele schöne Momente zusammen erlebt, dass kann er doch nicht auf einmal wegwerfen? Ich hab das Gefühl, er hat sich da in etwas verrannt, jeder hat doch manchmal das Gefühl, dass einem alles über den Kopf wächst, aber das ist doch kein Grund, direkt ne Beziehung zu beenden? Vielleicht hat er auch Angst, ich weiß es nicht. Ich werde ihn nicht einfach so aufgeben, das kann ich gar nicht. Er meinte, dass ich Samstag nach der Arbeit zu ihm kommen kann, damit wir reden, ich hoffe, es bleibt dabei. Ich werde ihm gleich noch einen Brief schreiben, den werde ich ihm dann am Samstag hinterlassen, vielleicht auf seinem Bett oder so, damit er ihn erst liest wenn ich wieder weg bin. Ich habe ihm einfach so viel zu sagen, zu erklären und ich will ihm deutlich machen, dass wir das zusammen schaffen können, auch wenn er meint, er habe im Moment keinen Kopf dafür. Ich hoffe so sehr, dass er mit sich reden lässt und mir nicht eiskalt seine Entscheidung ins Gesicht knallt. Ich habe mit meinem Ex so viel Scheiße erlebt, ich will das nicht nochmal durchmachen.
Drückt mir die Daumen..


Image Hosted by ImageShack.us
 

1.5.08 16:38
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


PinkGlamor / Website (5.5.08 22:22)
Huhu!!
Oh man... wir zwei haben ja irgendwie immer ein sehr ähnliches Gewicht. Aber diesmal kann ich mich da irgendwie nicht drüber freuen... das tut mir so leid, dass der Typ dich da so verunsichert. Ich meine so wie er dich behandelt ...
das hast du wirklich in keiner Weise verdient...
LG, ich drück dich, die Glami.


Lisa (7.5.08 21:24)
Süße, ich habs erst jetzt gelesen... Ich hoffe es geht dir besser und ihr konntet in Ruhe reden.
liebe Grüße <3

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de